Nur noch einen Tag bis zum Start der gamescom! Meinen ersten Artikel dieser Woche widme ich einem meiner liebsten Genres, den Indiespielen. Genauer gesagt erfahrt ihr hier, welche Indiespiele ich mir auf jeden Fall anschauen werde und zeige euch, wo ihr detaillierte Informationen zu allen Titeln bekommen könnt.

Bear With Me

Bear With Me ist ein Horror-Point-And-Click-Adventure, das komplett in Graustufen designed wurde. In dem Episodenspiel des Studios Exordium Games steuert ihr Amber, ein kleines Mädchen auf der Suche nach ihrem verlorenen Bruder. Hilfe bekommt sie dabei von ihrem Teddybär namens Ted E. Bear, ein alter Detektiv. Gemeinsam befragen sie in Paper City Zeugen und setzen sich nie vorher dagewesenen Gefahren in Paper City aus. Erschienen ist das Spiel am 08.08.2016 auf Steam.

 

 

Elena

Elena ist ein First-Person-Exploration-Game aus dem Hause LabOne48, in welchem ihr die Story eines jungen Pärchens erleben dürft. Ihr spielt Anna und müsst herausfinden, was mit eurem Ehemann passiert ist. Während ihr überall in eurer Wohnung nach Hinweisen wie Dokumente etc. sucht, zieht ihr immer mehr Schlüsse, um dem Geheimnis am Ende auf die Spur zu kommen.

 

 

Epistory – Typing Chronicles 

In diesem Action-Adventure-Game des Fishing Cactus Studio spielt ihr ein Mädchen, das auf einem großen Fuchs durch die Welt reitet. Während ihr die Gegend erkundet, kommt mehr und mehr von der Story zum Vorschein und die magische Kraft der Worte wird enthüllt.

 

 

Looterkings

Looterkings ist ein Avtion-Adventure-RPG der Looterkings GmbH. In dem prozeduralen Dungeoncrawler stellt ihr euch einer Horde Goblins entgegen. Dies tut ihr nicht allein, Hilfe bekommt ihr von euren Freunden. Mit bis zu drei Freunden lootet ihr die Welt, und wenn es nichts mehr zu finden gibt, arbeitet ihr euch eine Etage nach oben.

 

Schlicht

Im Spiel Schlicht des Mr. Whales Game Service löst ihr gemeinsam mit einem Freund verschiedenste Level. Nur wenn ihr kooperiert habt ihr die Chance, die abstrakten und komplexen Level dank Absprache, Timing und taktischem Verständnis zu beenden.

 

 

Das waren meine Favoriten und ich bin gespannt, was ich im Endeffekt antesten kann. Hier findet ihr das gesamte Lineup 2016 mit allen Informationen, die zum Spiel wichtig sind – inkl. Raumangabe: http://indiearenabooth.de/

Vielen Dank fürs Lesen!
Viki 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s