Das Action-RPG Victor Vran bekommt eine neue Erweiterung namens „Fractured Worlds“.  Dieser Zusatzinhalt, welcher im ersten Quartal 2017 erscheinen wird, stellt eine Story-Erweiterung dar. Ein neuer Trailer liefert uns Details, was wir in der neuen Welt zu erwarten haben.

Die neue Welt besteht, wie der Name des DLC bereits erahnen lässt, aus vier aufeinander geprallten Welten. Damit bekommt ihr vier neue Dungeons, die sich täglich ändern. Zusätzlich wird es noch einen weiteren, endlosen Dungeon namens The Fracture geben. Hier bietet euch jede Ebene eine neue Herausforderung.

Weiterhin könnt ihr Talismane herstellen und ausrüsten, welche euer Aussehen und eure Fähigkeiten beeinflussen. Die Herstellung wird über ein Rezept-System erfolgen. Zusätzlich bekommt ihr einen neuen Schicksalskartenslot dazu und das Level-Cap wird von 50 auf 60 erhöht.

Ihr könnt den DLC einzeln oder in der sogenannten Overkill-Edition kaufen. Mit dieser bekommt ihr neben Fractured Worlds auch die bereits 2015 angekündigte Erweiterung „Motörhead: Through the Ages“. Die Overkill.Edition wird auf PC, Xbox One und PS4 erscheinen.

 

 


Quelle(n): gamestar.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s